FREIE PLÄTZE: 3 freie Plätze ab 01.08.2021
Kindertagespflege in Grasleben

Kosten und Vertrag

Die Kosten der Kinderbetreuung

Die Höhe der Betreuungskosten ist gestaffelt nach dem Einkommen der Eltern. Ein Platz in der Kindertagespflege ist nicht teurer als ein Krippen- oder Kindergartenplatz.

Die professionelle Kindertagespflege ist, wie der Kindergarten auch, ein offizielles staatliches Angebot. Die Vermittlung, Überwachung und Finanzierung erfolgt durch einen öffentlichen Träger (Jugendamt). Die Betreuung der Kinder durch qualifizierte Tagesmütter richtet sich nach dem offiziellen Bildungsplan des jeweiligen Bundeslandes. Die Arbeit in der Kindertagespflege erfolgt in engem Kontakt mit dem Jugendamt, das als ständiger Ansprechpartner und zugleich Kontrollinstanz in Erscheinung tritt.

 

Der Kostenträger ist:

Landkreis Helmstedt

Regiestelle Kindertagesbetreuung

Batteriewall 11
38350 Helmstedt

Tel.: +49 5351 121-0

Fax: +49 5351 121-1600

 

 

https://www.helmstedt.de/verwaltung/dienstleistungen/dienstleistung.php?id=296&menuid=662&topmenu=637

 

An die Fachberatung der Eltern-Servicestelle können sich alle Eltern wenden, die Fragen zur Kinderbetreuung haben.

 

 

Die nächsten Schritte

Wenn ich Sie von den Vorteilen der Kindertagespflege und der Betreuung Ihres Kindes durch mich überzeugen konnten, freue ich mich Sie bei einem persönlichen Termin in meiner Kindertagespflege kennen zu lernen. Hier gibt es dann viel Zeit für die speziellen Fragen, wie konkrete Betreuungszeiten oder den Beginn der Betreuung Ihres Kindes. Sie können sich vor Ort ein Bild von meiner Kindertagespflege machen. Schön wäre es, wenn auch Ihr Kind beim ersten Besuch dabei ist. Wenn es Ihnen bei mir gefällt, erkläre ich Ihnen gerne die weiteren Schritte.

Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail zu einem Besuch an, damit wir ihn in unseren Tagesablauf integrieren können. Ich freue mich auf Ihren Besuch!